DAS PRODUKTIONSWERK DER ZUKUNFT

Um den heutigen und künftigen Bedürfnissen gerecht werden, arbeitet unser F&E-Zentrum kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Fertigungsverfahren für Wälzlager und an weiteren innovativen Produkten.

Behauptung einer führenden Marktstellung durch INNOVATIONSSTÄRKE und WETTBEWERBSFÄHIGKEIT

Unser Forschungs- und Entwicklungszentrum TECHNIQUES ET MOYENS DE FABRICATION (TMF) für Fertigungsverfahren und Produktionsmittel:

Zur Bewältigung dieser Aufgabe greift das TMF-Zentrum auf moderne Technologien und Arbeitsmethoden zurück:

  • Simulationssysteme, CAD, CAM...
  • Validierung der Verfahren an Versuchsanlagen
  • Werkzeugmaschinen für die Herstellung von Werkzeug und Maschinenteilen (CNC, Härteofen, Drahtschneiden, Roboter)
  • Plattform für die Konzeption und Entwicklung von Anlagen und Produktionslinien vor der schlüsselfertigen Auslieferung an die Produktionsstandorte
  • technischer Austausch mit den F&E-Teams von NTN in Japan
  • Förderung und Nutzbarmachung neuer Ideen: Patentanmeldungen, unternehmensinterne Auszeichnungen für erfolgreich umgesetzte Innovationen
groupe-industrialisation-3
groupe-industrialisation-2

Unsere Experten stellen sicher, dass jedes Produkt, das die Produktion verlässt, höchsten Ansprüchen gerecht wird.

In allen fertigungstechnischen Bereichen werden die Kompetenzen kontinuierlich intern weitervermittelt und weiterentwickelt:

  • erste Arbeitsschritte: Schmieden, Tiefziehen, Kaltstauchen, Drehen, Fräsen mit Bearbeitungszentren
  • Vergütung und Oberflächenbehandlung, Waschen
  • Oberflächenveredlung: Schleifen, Superfinishing
  • Maßkontrolle, optische Prüfung, zerstörungsfreie Verfahren
  • Montage
  • abschließende Arbeiten: Nieten, Kennzeichnen, Schmieren, Verpacken

Für die Fertigung der Produktprogramme für die Automobil-, Luftfahrt- und Bahnindustrie bringt NTN-SNR moderne, leistungsfähige Produktionstechnik zum Einsatz.

Fertigung von Wälzlagern für den Automobilmarkt

Aufgrund der großen Produktionsmengen ist die Fertigung von OEM-Produkten und Ersatzteilen für den Automobilmarkt stark automatisiert.

Fertigung von Wälzlagern für die Flugzeugindustrie

Die Fertigung von Wälzlagern für den Flugzeugbau erfordert hochpräzise Technik, die den hohen Ansprüchen im Hinblick auf Überwachung, Rückverfolgbarkeit und Sauberkeit gerecht wird, um ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Fertigung von Wälzlagern für die Bahnindustrie

Die Fertigung von Wälzlagern für die Bahnindustrie ist extrem automatisiert.

Das bietet folgende Vorteile:

  • ergonomische Gestaltung der Arbeitsplätze
  • das Angebot modularer Produktprogramme, das die Lieferung maßgeschneiderter Wälzlager ermöglicht, die den Normen des jeweiligen Landes entsprechen

NTN-SNR: Leidenschaft für Technik!

Interessieren Sie sich für eine Tätigkeit bei uns? Entecken Sie Ihre Möglichkeiten bei NTN-SNR ZU DEN STELLENANGEBOTEN