NEUESTE INNOVATIONEN VON NTN-SNR

Für Automobilbau, Flugzeugbau, Robotik, Elektrofahrzeugbau und viele andere Industriezweige hat NTN-SNR interessante Innovationen zu bieten.

NTN-SNR macht sich dafür stark, Lösungen für die Herausforderungen in den einzelnen Industriezweigen zu entwickeln. Die folgenden Beispiele veranschaulichen, welche technischen Neuerungen NTN-SNR zuletzt hervorgebracht hat. Sie bieten Lösungen für konkrete Anforderungen oder tragen zur Leistungssteigerung bei.

magnetoresistance-a-effet-tunnel

Magnetischer Tunnelwiderstand (TMR-Effekt)

Nach dem AMR-Effekt und dem GMR-Effekt berücksichtigt diese, in Zusammenarbeit mit Sensitec entwickelte Technologie, einen weiteren magnetoresistiven Effekt. NTN-SNR hat ein neues empfindliches Bauteil in den Sensoren eingebaut, das eine bessere Performance ermöglicht:

  • hohe Präzision
  • geringer Energieverbrauch
  • erweiterte Luftspalttoleranzen

Käfig mit entgegengesetzt angeordneten Wälzkörpern/Kegelrollen (Kfz-Technik)

NTN-SNR bietet eine neue Käfigausführung im Konzeptbereich „Reversed-Kegelrollenlager“ an, die in Getrieben oder als Radlager zur Anwendung kommen.
Hierbei wird der Druckring mit den Rollen am Außenring statt am Innenring angeordnet.
Diese Bauweise bietet mehrere Vorteile:

  • Reduzierung der Reibungsverluste
  • Verlängerung der Lebensdauer bei geringer Schmierung
  • geringe axiale Bauhöhe
  • verbesserte Wärmeableitung

Mit Doppelkegelradlagern wird das Risiko des Radverlusts durch Lagerfraß deutlich reduziert.

cage-avec-positionnement-inverse-des-rouleaux-coniques
entretoise-nouvelle-generation

Air Cooling Spacer der neuen Generation (Werkzeugmaschinen)

Um den Anforderungen hoher Drehzahlen und hoher Zuverlässigkeit bei der Anwendung in Werkzeugmaschinen gerecht zu werden, bietet NTN-SNR den Air Cooling Spacer der neuen Generation an. Die Vorteile der Bauweise:

  • Optimierung des Luftstroms
  • Reduzierung des Frischluftverbrauchs
  • Reduzierung der Geräuschentwicklung
  • homogenere Temperaturen
  • höhere Drehzahlen

Leichtbaulager (Robotik)

Das produzierende Gewerbe befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Im Bereich der Robotik arbeitet NTN-SNR an der Optimierung von Lagern für den Bau von kollaborativer Roboter (Cobots), die kostengünstiger und schneller sind:

  • Gewichtsreduzierung von bis zu 60%
  • Steigerung des Nutzgewichts eines Roboters um 10 bis 30%
  • kompaktere Bauweise

Dabei entsteht ein maximaler Nutzen, wenn die Cobot-Steuerung mittels Kamera erfolgt und die Lager von NTN-SNR die Positionsmessung jedes Gelenks ermöglichen.

roulements-alleges
roulements-a-rotules-sur-rouleaux-proteges

Geschützte Pendelrollenlager

Beim Einsatz von Pendelrollenlagern in einer Umgebung mit hohem Verschmutzungsgrad stand man bislang vor der Wahl für

  • ein offenes Lager, das bei hohen Temperaturen hohe Drehzahlen zulässt
  • oder ein abgedichtetes Lager mit größeren Abmessungen, das nur bei geringeren Drehzahlen und Temperaturen betrieben werden kann

NTN-SNR bietet jetzt einen Kompromiss an: ein Pendelrollenlager, das vor eindringenden Schmutzpartikeln geschützt ist und ohne größere Abmessungen höhere Drehzahlen zulässt.
Weitere Vorteile: Deutlich geringere Kosten und ein geringerer Wartungsaufwand.

Hybridlager (Luftfahrttechnik)

NTN-SNR engagiert sich stark in der Entwicklung von Lagern für luftfahrttechnische Anwendungen. Hybridlager bieten hier folgende Vorteile:

  • Gewichtsersparnis
  • Reduzierung der Zentrifugalkraft
  • höhere Beständigkeit gegen Umgebungseinflüsse
  • gutes Laufverhalten ohne Schmierung
  • geringere Energieverluste
  • höhere Drehzahlen

Um die Robustheit und Zuverlässigkeit des Hybridlagers zu gewährleisten, setzt NTN-SNR gezielt auf die Auswahl geeigneter Werkstoffe, auf zerstörungsfreie Prüfungsverfahren und auf die Leistungsfähigkeit der Produkte.

roulements-hybrides
roulements-a-rouleaux-coniques-haute-vitesse

Hochgeschwindigkeitskegelrollenlager (Luftfahrttechnik)

NTN-SNR hat Hochgeschwindigkeitskegelrollenlager speziell für Flugzeugtriebwerke und -getriebe entwickelt. Diese Lager weisen im Falle des Ölverlusts eine höhere Widerstandsfähigkeit auf.

Radlager (Automobiltechnik)

NTN-SNR begleitet die Automobilhersteller bei ihren zukunftsorientierten Projekten, die unter anderem auf die Entwicklung umweltfreundlicherer Autos abzielen. Mit den Prototypen des 208 Hybrid FE von Peugeot und des Eolab von Renault wird ein Rekordverbrauch von 2 l/100 km und 1 l/100 km angestrebt. Sie sind mit Radlagern und Getriebelagern von NTN-SNR ausgerüstet.

Mit den technischen Innovationen von NTN-SNR konnte Folgendes erreicht werden:

  • Gewichtsersparnis
  • Reduzierung der Reibungsverluste
  • Reduzierung des CO2-Ausstoßes um 1,1 bis 2,8 g/km
roulements-de-roue
actionneur-boite-de-vitesse

Getriebeaktor (Automobiltechnik)

Die Automobiltechnik wird immer komplexer. Und diese Entwicklung macht es erforderlich, dass einzelne Bauteile immer mehr Funktionen vereinen.

Um diesem Trend Rechnung zu tragen, hat NTN-SNR unter anderem einen Getriebeaktor entwickelt, der mit einem Kugelgewindetrieb, einem Absolutwertgeber (nach dem Einschalten), Elektronik und Steuerungssoftware ausgestattet ist.

Die Vorteile dieser Lösung:

  • äußerst präzise Positionierung
  • sehr kompaktes System
  • Reduzierung der Reibungsverluste

Radnabenmotor für den E-WAZUMA (Elektrofahrzeug)

Um dem Automobil den Weg in die Zukunft zu bereiten, hat NTN-SNR einen Elektromotor entwickelt, der direkt in das Rad eingebaut wird. Besonders interessant ist die Lösung für kleine Elektrofahrzeuge und für Nutzfahrzeuge mit Hybridantrieb. Der Radnabenmotor bietet diverse Vorteile:

  • Wegfall des herkömmlichen Antriebsstranges
  • optimiertes Fahrverhalten des Fahrzeugs
  • leichtere Unterbringung des elektrischen Antriebssystems
  • beispiellose Kompaktheit durch Verwendung eines Zykloidgetriebes
  • Beibehaltung der konventionellen Bremsanlage

Der E-Wazuma ist ein Prototyp, der in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Lazareth in Annecy entwickelt wurde, das sich auf die Herstellung verspielter, außergewöhnlicher Fahrzeuge spezialisiert hat.

moteur-roue-e-wazuma
roulement-de-rotor-ouvert

Lager für offene Rotoren (Flugzeugtechnik)

NTN-SNR arbeitet an Lösungen für Flugzeugtriebwerke der nächsten Generation, die umweltfreundlicher sind. Unter anderem haben wir im Rahmen des CLEANSKY-Projekts Lager für offene Rotoren entwickelt. Diese integrierten Lager tragen den technischen Herausforderungen dieser neuen Triebwerke Rechnung.

Diagnose-Tools für vorbeugende Wartungsmaßnahmen (Industrie)

NTN-SNR hat sich der Entwicklung innovativer Diagnoselösungen für rotierende Maschinen verschrieben. Aus dieser Arbeit hervorgegangen sind Sensoren und elektronische Wartungsgeräte mit entsprechender Software, mit denen sich ganze Maschinenparks überwachen und Schwachstellen erkennen lassen. Die Vorteile?

  • Reduzierung der Instrumentalisierungskosten
  • problemlose Integration in die bestehenden Betriebsmittel
  • vollständige Einbindung in die laufende Entwicklung eines neuen OEM-Produkts
outils-de-diagnostic-pour-maintenance-preventive

 

Informieren Sie sich eingehender über die Innovationen von NTN-SNR. Lernen Sie unsere Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Werkstoffe und Mechatronik kennen. Informieren Sie sich über unser Produktangebot.

Und warum sollten wir nicht auch Ihr Innovationspartner werden? KONTAKT